Bitte warten...

Entlüftungsrollen

Rollen für effektive Laminatentlüftung


Haben Sie Fragen?
Sie haben nicht das Richtige gefunden?
Service-Hotline
Verkauf
Kundenberater

Weitere Informationen zu dieser Kategorie

Entlüftungsrollen

Die Entlüftungsrolle dient zum Ausgleichen und Entlüften von frisch ausgegossenem Beton, Leim und Kleber. Auch zum Herstellen von Strukturputzen geeignet.

Wir unterscheiden zwischen fünf Kategorien, die wir Ihnen kurz näher erläutern möchten.

Längsrillen Entlüftungsrollen: Universalroller zum Entlüften von Faserverstärkten Nasslaminaten und geeignet für fast alle Harze und Glassfasergewebe.

Querrillen Entlüftungsrollen: Universalroller zum Entlüften von faserverstärkten Nasslaminaten und besonders geeignet bei niederviskosen Harzen und dünnen Glasfasergeweben. Diese Entlüftungsrollen sind nicht oder nur schlecht geeignet für dicke Glasfasergewebe. Diese Bauform verringert ein Brechen der Glasfasern beim Entlüften und verhindert ein Verschieben des Harzfilms auf der Matte.

Stachel Entlüftungsrollen: Universalroller zum Entlüften von Faserverstärkten Nasslaminaten und besonders geeignet bei hochviskosen Harzen und dicken Glasgeweben. Sie sind nicht oder nur schlecht geeignet für gespritzte Glasfasergewebe.

Borsten Entlüftungsrollen: Universalroller zum Entlüften von Glasverstärken Nasslaminaten und speziell geeignet für unebene Oberflächen. Diese Entlüftungsrollen sind besonders geeignet für dünne Laminate und nicht oder nur schlecht geeignet für gespritzte Glasergewebe.

Radien Entlüftungsroller: Universalroller zum Entlüften von Faserverstärkten Nasslaminaten und besonders geeignet bei hochviskosen Harzen und dicken Glasfasergeweben. Sie sind speziel für gewölbte Flächen und Rundungen geeignet.