ESSKA.de und die Corona Krise

Einweg-Schutzanzug C-1 - Cover Tex - PSA III - Größen XL bis XXL - weiß - Preis per Stück

10,12
inkl. MwSt. 12,04
zzgl. 4,12 Versandkosten

Haben Sie Fragen?
Wir helfen gerne weiter!
 
Einsatzbereich
  • Der Einweg-Schutzanzug C-1 von Cover Tex nach Kat. 3 bietet durch seine EN Normen viele Einsatzmöglichkeiten unterschiedlicher Branchen.
  • Mögliche Einsatzbereiche sind Altlastensanierung, Pandemie, Spurensicherung, Tatortreinigung, Müllverwertung, Reinräume, diverse Reparaturarbeiten, Mineralfaserarbeiten, Lackierarbeiten, Pharmaindustrie, Kernindustrie, Chemische Industrie, Brandsanierung, Paintball-Anlagen, Schädlingsbekämpfung, Petrochemie, Forschung, Kunststoffverarbeitung, Asbestentsorgung, Anlagenwartung uvm.
Anwendung
  • Der Einweg-Schutzanzug C-1 ist atmungsaktiv und verfügt über eine dreiteilige Kapuze mit Gummizug zur optimalen Anpassung.
  • Die Nähte sind außen liegend und es gibt eine Schritteinlage (Zwickel).
  • Außerdem gibt es einen Gummizug in der Taille und an Arm- und Beinabschlüssen sowie eine Reißverschlussabdeckung.
  • Der Schutzanzug ist antistatisch.
  • Der C-1 erfüllt die folgenden Normen PSA Kategorie III EN ISO 13982-1:2004 - Schutz gegen feste Partikel (partikeldicht), EN 13034:2005 - Schutzkleidung gegen flüssige Chemikalien (begrenzt spritzdicht), EN 1149-5:2008 - Elektrostatische Eigenschaften, EN 14126:2003 + AC:2004 - Infektionsschutz gegen Blut und Viren, EN 1073-2:2002 - Kontaminationsschutz gegen radioaktive Partikel.
Ausführungen (1)
Artikel-Nr. Größe Preis zzgl. MwSt.
7620C100XXL0 XXL
10,12
inkl. MwSt. 12,04
zzgl. 4,12 Versandkosten
in 24 Stunden versendet
Detailbeschreibung
Einweg-Schutzanzug C-1 - Cover Tex - PSA III - Größen XL bis XXL - weiß - Preis per Stück
Einsatzbereich
  • Der Einweg-Schutzanzug C-1 von Cover Tex nach Kat. 3 bietet durch seine EN Normen viele Einsatzmöglichkeiten unterschiedlicher Branchen.
  • Mögliche Einsatzbereiche sind Altlastensanierung, Pandemie, Spurensicherung, Tatortreinigung, Müllverwertung, Reinräume, diverse Reparaturarbeiten, Mineralfaserarbeiten, Lackierarbeiten, Pharmaindustrie, Kernindustrie, Chemische Industrie, Brandsanierung, Paintball-Anlagen, Schädlingsbekämpfung, Petrochemie, Forschung, Kunststoffverarbeitung, Asbestentsorgung, Anlagenwartung uvm.
Anwendung
  • Der Einweg-Schutzanzug C-1 ist atmungsaktiv und verfügt über eine dreiteilige Kapuze mit Gummizug zur optimalen Anpassung.
  • Die Nähte sind außen liegend und es gibt eine Schritteinlage (Zwickel).
  • Außerdem gibt es einen Gummizug in der Taille und an Arm- und Beinabschlüssen sowie eine Reißverschlussabdeckung.
  • Der Schutzanzug ist antistatisch.
  • Der C-1 erfüllt die folgenden Normen PSA Kategorie III EN ISO 13982-1:2004 - Schutz gegen feste Partikel (partikeldicht), EN 13034:2005 - Schutzkleidung gegen flüssige Chemikalien (begrenzt spritzdicht), EN 1149-5:2008 - Elektrostatische Eigenschaften, EN 14126:2003 + AC:2004 - Infektionsschutz gegen Blut und Viren, EN 1073-2:2002 - Kontaminationsschutz gegen radioaktive Partikel.
Technische Daten
  • Material - SMMS-Material
  • Schutzklasse PSA - Kategorie III
  • Farbe - weiß
  • Größe - XL–XXL
Bewertungen


Es wurde noch keine Bewertung abgegeben