Sie befinden sich im Privatkunden-Shop (Zum Geschäftskunden-Shop wechseln)
Bitte warten...

Schlauchkupplungen

Kupplungen, Schnellkupplungen

Unsere Top Marken in Schlauchkupplungen

Haben Sie Fragen?
Sie haben nicht das richtige gefunden?

Weitere Informationen zu dieser Kategorie

Die Schlauchkupplung

Schlauchkupplungen dienen dazu, lösbare Verbindungen von Schlauchleitungen herzustellen. Wissenswert ist, dass die Bauform abhängig vom Verwendungszweck, dem im Schlauch geförderten Medium (Luft, Gase, Wasser, Öl, Säure, etc.) sowie von den im Schlauch herrschenden Druckverhältnissen (Vakuum oder Überdruck), ist. Meist enthalten Kupplungen eine Dichtung beziehungsweise einen Dichtring, der das Austreten des Mediums, oder Eintreten eines Fremdkörpers verhindert.

Einige wenige Schlauchkupplungen möchten wir Ihnen hier vorstellen.

  • Schnellkupplung: für Gase und flüssige Medien, zum Anschluss von Geräten oder zum Verbinden von Schläuchen.
  • Steckverbinder: Steckverbinder für Kunststoffschläche in der Mess-, Regel- und Steuertechnik.
  • Bajonettkupplung: Druckluftkupplungen für den Anschluss und die Verbindung von schweren Schläuchen in der Drucklufttechnik.
  • GEKA-Wasserkupplung: GEKA-Schlauchkupplungen für Wasserschläuche in Messing und Edelstahl, mit Schlauchtülle oder Gewindeanschluss.

Es gibt sehr viele verschiedene Schlauchkupplungen, genauso wie es sehr viele verschiedene Anwendungsbereiche gibt. Aber solange man genau weiß, für welche Anwendung man eine Schlauchkupplung benötigt, findet man recht schnell die passende.