ESSKA.de und die Corona Krise
Bitte warten...

Fasspumpen

Fasspumpen zur Entleerung flüssiger Medien aus Fässern bis 200 Liter

Unsere Top Marken in Fasspumpen
Haben Sie Fragen?
Sie haben nicht das Richtige gefunden?
Service-Hotline
Verkauf
Kundenberater
Weitere Informationen zu dieser Kategorie

Einsatzgebiete von Fasspumpen

Fasspumpen dienen der Förderung nahezu aller dünnflüssigen bis mittelviskosen – auch besonders aggressiver und leicht brennbarer - Flüssigkeiten aus Kanistern, Fässern oder Containern. Je nach Art der Flüssigkeit muss die angewendete Pumpe aus einem dafür geeigneten Material bestehen.

Fasspumpen sind aufgrund ihres geringen Gewichts ideal mobil einsetzbar und lassen sich einfach von Behälter zu Behälter tragen, aber finden auch als stationär einsetzbare Umfüllpumpen ihre Anwendung. Wenn nur kleine Mengen aus Fässern oder Kanistern entnommen werden sollen oder nur ein gelegentlicher Einsatz der Pumpe erfolgt, sind Manuelle Fasspumpen eine Alternative zu den elektrischen oder druckluftbetriebenen Fasspumpen.

Aufbau der Fasspumpe

Die Fasspumpe gehört zur Familie der axial wirkenden Kreiselpumpen und wird auch oft als Tauchpumpe oder Stabpumpe bezeichnet. Sie besteht aus zwei Hauptelementen: einem Antriebsmotor und dem für den jeweiligen Einsatz passenden Pumpwerk.

Der Motor stellt den Antrieb dar und ist für die Förderleistung der verschiedenen Anforderungen zuständig. Neben Druckluftmotoren kommen als Antrieb auch Elektromotoren in 230 Volt, 115 Volt, 24 Volt und 12 Volt in Betracht. Das Pumpwerk, das vertikal als Tauchrohr im Spundloch eines Fasses oder IBC Containers steht, stellt die eigentliche Pumpe dar. Es sorgt für den sicheren Transport der Flüssigkeiten.

Je nach Art des Antriebs wird unterschieden zwischen:

So finden Sie die richtige Fasspumpe für Ihre Anwendung

Folgende grundlegende Fragen sollten vor der Auswahl der geeigneten Fasspumpe beantwortet werden: für welchen Behälter soll sie eingesetzt werden und was für eine Flüssigkeit soll befördert werden?

Weitere Auswahlkriterien stellen die erforderliche Leistung und Fördermenge dar. Für Flüssigkeiten mit hoher Dichte und Viskosität lohnt sich eine Pumpe mit hoher Leistung.

Die Tauchtiefe ist immer auf den Behälter (Kleingebinde, Fass, Container) abgestimmt und sollte etwas größer gewählt werden als die Tiefe des Behälters. Die meisten Behälter entsprechen einer Norm und Sie können die Pumpwerke gemäß der ausgelegten Gebindenorm mit Tauchtiefen 500 mm, 700 mm, 1.000 mm und 1.200 mm wählen. Für Sondergebinde bieten wir Ihnen individuelle Sonderlängen und Verlängerungen.

Die zu fördernden Flüssigkeiten unterscheiden sich stark in ihren chemischen Eigenschaften und ihrer Viskosität (Zähigkeit). Je nach Fördermedium finden Sie in unserem Onlineshop die geeignete Fasspumpe:

  • Fasspumpen aus Edelstahl (für korrosive und neutrale Flüssigkeiten, Förderung von Benzin, Methanol und Kerosin)
  • Fasspumpen aus PP (für neutrale, aggressive und nicht brennbare Medien, Säuren und Laugen, Reinigungsmittel, z.B. Essigsäure, Natronlauge, Salzsäure, leicht konzentrierte Schwefelsäure, Eisen-II-Chlorid, Eisen-III-Chlorid, etc. Salpetersäure, Wasserstoffperoxid und Glycol)
  • Fasspumpen aus PVDF (hochaggressive Medien wie Schwefelsäure über 90%, Chromsäure, Flußsäure oder Salpetersäure)
  • Fasspumpen aus Aluminium (Automobilindustrie zur Förderung von Diesel, Getriebeöl, Heizöl, Hydrauliköl, Maschinenöl, Mineralölen, Motorenöl, etc.)
  • Pumpen aus Hastelloy C (hoch aggressive Säuren und Laugen)
  • Fasspumpen aus Edelstahl 1.4571 (leicht entzündliche Flüssigkeiten, Einsatz in explosionsgefährdeter Umgebung als auch im Lebensmittelbereich und in der pharmazeutischen Industrie)

In vielen Branchen sind besondere Arbeitsschutz- und Umweltschutzvorschriften zu beachten, z. B. zum Ex-Schutz. Auch für diese Fälle finden Sie geeignete Produkte im ESSKA.de Sortiment, die besonderen Eigenschaften sind in den jeweiligen technischen Daten aufgeführt.

ESSKA.de bietet für jeden Behälter die passende Fasspumpe

Das ESSKA.de Sortiment ist speziell auf die Bedürfnisse unserer Industriekunden ausgerichtet und beinhaltet die ideale Lösungen für

  • Kleingebinde
  • Fässer und
  • IBC Container

Sind Sie sich bei der Auswahl nicht sicher oder wünschen ein individuelles Angebot? Wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl Ihrer perfekten Fasspumpe. Dies gilt auch für das passende Zubehör, Container für die sichere Lagerung sowie Transportbehälter und Zubehör für das Fasshandling.

Kontaktieren Sie bei uns und überzeugen Sie sich von unseren Vorteilen: ESSKA.de GmbH kann auf über 35 Jahre Erfahrung im Fasspumpenbereich zurückblicken!