ESSKA.de und die Corona Krise
Bitte warten...

Visiere

Kopfvisiere, Helmvisiere, Schweißschirme, Waldarbeitervisiere

Unsere Top Marken in Visiere
Haben Sie Fragen?
Sie haben nicht das Richtige gefunden?
Service-Hotline
Verkauf
Kundenberater
Weitere Informationen zu dieser Kategorie

Schutzvisiere

Heutige Visiere werden aus Plexi- oder Panzerglas gefertigt. Solche Visiere werden z.B. an Helmen von Spezialeinsatzkräften zur Bekämpfung von Unruhen eingesetzt.

In der Forstwirtschaft bestehen Schutzvisiere oft aus feinmaschigen Gittern, die wie ein stabiles Netz vor den Helm gezogen werden, um Schutz gegen Sägemehl, Splitter oder Astteile zu gewähren.

In Rettungsdienst, Katastrophenschutz und bei der Feuerwehr finden heutzutage meist Schutzhelme aus Hartkunststoff mit transparenten Visieren Verwendung. Diese Helme werden als Teil der persönlichen Schutzausrüstung betrachtet.

In unserer Shopkategorie "Visiere", unterteilen wir zwischen vier Schutzvisierarten.

Kopfbandvisiere: Durch ein so genanntes Kopfband, wird das Schutzvisier am Kopf befestigt und kann das Gesicht somit zuverlässig schützen.

Helmvisiere: Bestehend aus einem Schutzhelm und dem passenden Visier. Es ist fest am Schutzhelm befestigt.

Schweißschirme: Diese Schweißerhelme schützen Gesicht und Augen beim Schweißen.

Waldarbeitervisiere: Schutzvisier aus feinmaschigem Gitter, die wie ein stabiles Netz vor den Helm gezogen ist. Schützt gegen Sägemehl, Splitter oder Astteile.